„Aufwachen! Europa machen“ ist demnächst im Film zu sehen.

Post to Twitter Post to Facebook

Die NRW-Europawoche 2019 nahm die Europa-Union Steinfurt e.V. zum Anlass, ein breites bürgerschaftliches Netzwerk für Europa zu knüpfen. Gemeinsam mit der IG Stadtgeflüster Rheine entstand die Idee, unter einem „gemeinsamen europäischen Dach“ die Werte Europas herauszustellen und für eine gemeinsame Zukunft zu streiten.

Die im Januar 2019 ausgesprochene Idee, möglichst viele Gruppen, Vereine, Organisationen und Einzelpersonen zu motivieren mitzumachen, ging auf. Es entwickelte sich, mit Blick auf die Europa-Wahl, in kürzester Zeit ein noch niemals dagewesener Veranstaltungsverlauf mit mehr als 40 unterschiedlichen Projekten.

Flyer und Programmheft zu den Europa-Wochen 04. bis 26. Mai 2019


Zur großen und stimmungsvollen Eröffnungsveranstaltung am 04. Mai folgten drei Wochen, in der in Rheine die Farbe Blau und Europa in den Mittelpunkt rückte. In Geschäftshäusern, Schulen, Vereinen, Bildungsstätten, in Kirchen, Museen, im Kino, Lokalen und auf den Straßen, überall war das Thema Europa präsent. Mit einer so großen Beteiligung hatte niemand gerechnet. Auch nicht Bernd Weber, der als stellvertretender Vorsitzender der Europa-Union im Kreis Steinfurt e.V., die Organisation geschickt leitete.

Metropoli- Heinz Schulte war zu „Aufwachen! Europa machen“ in Abstimmung mit den Verantwortlichen der Europa-Union Kreis Steinfurt mit mehreren Filmkameras unterwegs und besuchte fast jeden Veranstaltungsort. So wurden vom 04. Mai bis zum Ende der Europa-Wahl am 26. Mai, mehr als 30 Stunden bewegende Momente im Film festgehalten, die zurzeit zu einem Dokumentarfilm bearbeitet werden. Wir dürfen uns freuen auf einen Filmbeitrag, der zeigt, dass uns unsere Gemeinschaft und unser EUROPA wichtig sind.

Heinz Schulte filmt und hört aufmerksam zu, während sich Schüler mit dem Ehrenvorsitzenden der Europa-Union im Kreis Steinfurt, Hubert Scharf, unterhalten. Foto: Dr. Heinz Janning

Schön zu sehen, dass sich besonders viele junge engagierte Bürgerinnen und Bürger den Europa-Wochen angeschlossen haben. Foto: Dr. Heinz Janning

Während einer Demo durch Rheines Innenstadt. Foto: Dr. Heinz Janning

Die filmische Zusammenfassung wird voraussichtlich im September – Oktober 2019 als Dokumentarfilm der Öffentlichkeit vorgestellt.
gez. Heinz Schulte

Kommentare sind geschlossen.

Termine

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

Kategorien