Wanderausstellung „200 Jahre Kreis Steinfurt“ zur Nacht der Museen 2017

Post to Twitter Post to Facebook

„Keinen schöneren und passenderen Ort“. Pöppings Fachwerkhofanlage bietet angemessenen Rahmen für Wanderausstellung „200 Jahre Kreis Steinfurt“. So war es am 07. August in der Überschrift der Münsterländischen Volkszeitung zu lesen.

Heinz Schulte und Heinz Pöpping hatten die Wanderausstellung zur „Nacht der Museen“ in Zusammenarbeit mit Vertretern des Straßenbauamtes des Kreises Steinfurt in die Fachwerkhofanlage gebracht. v. rechts: Heinz Schulte, Stephan Selker- Leiter des Straßenbauamtes, Heinz Pöpping, Klaus Dykstra- Leister Kulturservice Rheine, Werner Janning- Heimatverein Wettringen mit Vereinsmitglieder. Foto: Franz Greiwe

Zur „Nacht der Museen“ kamen rund 200 Besucher in die Tenne der Fachwerkhofanlage. Die Ausstellung mit 25 Roll-up Bannern war auch am Sonntag den 06. August in der Zeit von 11:00 – 18:00 Uhr geöffnet.

Kommentare sind geschlossen.

Termine

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

Kategorien