Film – Drohne liefert zum Filmprojekt „Löwenapotheke Rheine“ spannende Aufnahmen

Post to Twitter Post to Facebook

Zum Filmprojekt lieferte eine Drohne spannende Aufnahmen. Stefan Planckermann hatte sie von seinem Apotheken - Museum im Blick

Zum Filmprojekt lieferte eine Drohne spannende Aufnahmen. Stefan Planckermann hatte sie von seinem Apotheken – Museum im Blick

Für das Metropoli – Film – Projekt zur Geschichte der Rheiner „Löwen Apotheke“ war von Beginn an eine Filmszene mit Flugbewegungen über dem Marktplatz geplant. Einen passenden Termin zu finden, erwies sich als schwierig, denn das Wetter musste dazu hundertprozentig mitspielen.

Mit Spannung verfolgten Metropoli Team Mitglieder die versierten Aufnahmetechniken des Piloten der Fa. telepress Film & Video GmbH aus Emsdetten.

Mit Spannung verfolgten Metropoli Team Mitglieder die versierten Aufnahmetechniken des Piloten der Fa. telepress Film & Video GmbH aus Emsdetten.

Am Sonntag den 24. Juli hat endlich alles gepasst. Helmut Eiterig (l.i.Bild) hatte als Unternehmer der Fa. telepress GmbH seinen Piloten fest im Blick, der seine Flugtechniken bestens im Griff hatte. Nach rund zwei Stunden waren erstklassige Aufnahmen in der „Kiste“. Das Metropoli-Team bedankte sich bei allen Anwohnern des Marktplatzes, die die Aktion mit Verständnis begleitet hatten, aber auch dem Ordnungsamt für die Dreherlaubnis.

Wir halten Sie zum Filmprojekt auf dem Laufenden

Kommentare sind geschlossen.

Termine

  • Keine anstehenden Termine
AEC v1.0.4

Kategorien